3 Möglichkeiten, erweiterte Startoptionen in Windows 10 zu öffnen

Die erweiterten Startoptionen von Windows sind nichts Neues. Es bietet mehrere Optionen, mit denen Sie die Windows-Installation reparieren, Windows 10 wiederherstellen oder zurücksetzen, Diagnosen ausführen, UEFI-Einstellungen öffnen, auf die Befehlszeile zugreifen usw.

So nützlich es auch ist, es kann für unerfahrene Benutzer ziemlich problematisch sein, auf die erweiterten Startoptionen zuzugreifen. Glücklicherweise gibt es mehrere Möglichkeiten, auf die erweiterten Startoptionen zuzugreifen. Wenn Sie Zugriff auf erweiterte Startoptionen benötigen, finden Sie hier verschiedene Möglichkeiten.

Index

    Aus dem Konfigurationsfenster

    Die erste und einfachste Möglichkeit, auf die erweiterten Optionen von Windows 10 zuzugreifen, besteht darin, die neue Einstellungs-App zu verwenden. Um zu beginnen, klicken Sie auf das Benachrichtigungssymbol in der Taskleiste und dann auf die Option "Alle Einstellungen". Alternativ können Sie auch die Windows 10 Tastenkombination „Win + I“ verwenden, um die Einstellungen zu öffnen.

    3 Möglichkeiten zum Öffnen der erweiterten Startoptionen in Windows 10. Die erweiterten Startoptionen in Windows 10 bieten mehrere Optionen zum Reparieren und Diagnostizieren von Problemen in Windows.  Hier sind drei Möglichkeiten, darauf zuzugreifen.

    Sobald sich das Einstellungsfenster öffnet, klicken Sie auf die Option "Update & Sicherheit". Hier können Sie wichtige Einstellungen wie Updates, Sicherheit, Zurücksetzen, Aktivierung usw. verwalten.

    3 Möglichkeiten zum Öffnen der erweiterten Startoptionen in Windows 10. Die erweiterten Startoptionen in Windows 10 bieten mehrere Optionen zum Reparieren und Diagnostizieren von Problemen in Windows.  Hier sind drei Möglichkeiten, darauf zuzugreifen.

    Wählen Sie in diesem Fenster die Option "Wiederherstellung" aus, die im linken Bereich angezeigt wird, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Jetzt neu starten", die im Abschnitt "Erweiterter Start" angezeigt wird.

    3 Möglichkeiten zum Öffnen der erweiterten Startoptionen in Windows 10. Die erweiterten Startoptionen in Windows 10 bieten mehrere Optionen zum Reparieren und Diagnostizieren von Problemen in Windows.  Hier sind drei Möglichkeiten, darauf zuzugreifen.

    Sobald Sie auf die Schaltfläche klicken, werden Sie aufgefordert, eine Option auszuwählen. Wählen Sie die Option "Fehlerbehebung".

    3 Möglichkeiten zum Öffnen der erweiterten Startoptionen in Windows 10. Die erweiterten Startoptionen in Windows 10 bieten mehrere Optionen zum Reparieren und Diagnostizieren von Problemen in Windows.  Hier sind drei Möglichkeiten, darauf zuzugreifen.

    Die vorherige Aktion öffnet den Abschnitt Fehlerbehebung. Wählen Sie hier die Option "Erweiterte Optionen".

    3 Möglichkeiten zum Öffnen der erweiterten Startoptionen in Windows 10. Die erweiterten Startoptionen in Windows 10 bieten mehrere Optionen zum Reparieren und Diagnostizieren von Problemen in Windows.  Hier sind drei Möglichkeiten, darauf zuzugreifen.

    Wie Sie sehen, bietet der Bildschirm Erweiterte Optionen Optionen wie Neustart, Zurücksetzen und Reparatur.

    3 Möglichkeiten zum Öffnen der erweiterten Startoptionen in Windows 10. Die erweiterten Startoptionen in Windows 10 bieten mehrere Optionen zum Reparieren und Diagnostizieren von Problemen in Windows.  Hier sind drei Möglichkeiten, darauf zuzugreifen.

    Verwenden der Reset-Taste

    Alternativ können Sie auch die normale Reset-Taste verwenden, um auf erweiterte Optionen zuzugreifen. Drücken Sie dazu "Win + X", um das erweiterte Benutzermenü zu öffnen. Gehen Sie hier zu "Herunterfahren oder beenden" und klicken Sie auf die Option "Neu starten", während Sie die Umschalttaste auf Ihrer Tastatur gedrückt halten.

    3 Möglichkeiten zum Öffnen der erweiterten Startoptionen in Windows 10. Die erweiterten Startoptionen in Windows 10 bieten mehrere Optionen zum Reparieren und Diagnostizieren von Problemen in Windows.  Hier sind drei Möglichkeiten, darauf zuzugreifen.

    Wenn Sie keinen Zugriff auf Ihr Benutzerkonto haben, können Sie direkt vom Anmeldebildschirm aus auf die erweiterten Optionen zugreifen. Klicken Sie einfach auf das Ein/Aus-Symbol auf dem Sperrbildschirm und dann auf Neu starten, während Sie die Umschalttaste auf Ihrer Tastatur gedrückt halten.

    3 Möglichkeiten zum Öffnen der erweiterten Startoptionen in Windows 10. Die erweiterten Startoptionen in Windows 10 bieten mehrere Optionen zum Reparieren und Diagnostizieren von Problemen in Windows.  Hier sind drei Möglichkeiten, darauf zuzugreifen.

    Einlegen einer DVD oder eines USB-Laufwerks

    Wenn Ihr Windows-System aus irgendeinem Grund nicht booten kann, können Sie auf das erweiterte Optionsmenü zugreifen, indem Sie die Windows-Installations-DVD oder das USB-Laufwerk einlegen. Nachdem Sie das Installationslaufwerk eingelegt haben, booten Sie das System und gehen Sie zum Installationsbildschirm. Klicken Sie hier auf die Schaltfläche "Weiter", um fortzufahren.

    3 Möglichkeiten zum Öffnen der erweiterten Startoptionen in Windows 10. Die erweiterten Startoptionen in Windows 10 bieten mehrere Optionen zum Reparieren und Diagnostizieren von Problemen in Windows.  Hier sind drei Möglichkeiten, darauf zuzugreifen.

    Ignorieren Sie in diesem Fenster einfach die Schaltfläche Jetzt installieren und klicken Sie auf den Link "Computer reparieren", der in der unteren linken Ecke angezeigt wird.

    3 Möglichkeiten zum Öffnen der erweiterten Startoptionen in Windows 10. Die erweiterten Startoptionen in Windows 10 bieten mehrere Optionen zum Reparieren und Diagnostizieren von Problemen in Windows.  Hier sind drei Möglichkeiten, darauf zuzugreifen.

    Wählen Sie nun wie bei der ersten Methode die Option "Fehlerbehebung".

    3 Möglichkeiten zum Öffnen der erweiterten Startoptionen in Windows 10. Die erweiterten Startoptionen in Windows 10 bieten mehrere Optionen zum Reparieren und Diagnostizieren von Problemen in Windows.  Hier sind drei Möglichkeiten, darauf zuzugreifen.

    Wählen Sie auf diesem Bildschirm Erweiterte Optionen.

    3 Möglichkeiten zum Öffnen der erweiterten Startoptionen in Windows 10. Die erweiterten Startoptionen in Windows 10 bieten mehrere Optionen zum Reparieren und Diagnostizieren von Problemen in Windows.  Hier sind drei Möglichkeiten, darauf zuzugreifen.

    Wie Sie in der Abbildung unten sehen können, wird Ihnen beim Zugriff auf die erweiterten Optionen über das Installationsmedium nicht die Option "Starteinstellungen" angezeigt, die zum Ändern des Windows-Startverhaltens nützlich ist.

    3 Möglichkeiten zum Öffnen der erweiterten Startoptionen in Windows 10. Die erweiterten Startoptionen in Windows 10 bieten mehrere Optionen zum Reparieren und Diagnostizieren von Problemen in Windows.  Hier sind drei Möglichkeiten, darauf zuzugreifen.

    Kommentieren Sie unten, indem Sie Ihre Gedanken und Erfahrungen mit diesen Methoden teilen, um auf erweiterte Optionen in Windows 10 zuzugreifen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies