▷ So schalten Sie einen iPod Nano aus 【Die besten Tipps】

Wenn Sie gerade einen iPod nano gekauft haben und nicht haben iPod von Manzana Möglicherweise haben Sie zuvor nach einer Möglichkeit gesucht, den iPod nano auszuschalten.

Stoppen Sie Ihre Suche - viele Versionen des iPod nano verfügen nicht über eine herkömmliche Ein- / Aus-Taste. Wie schalten Sie einen iPod nano aus? Die Antwort hängt von Ihrem Modell ab.

Index

    Das Nano-Modell Ihres iPod muss identifiziert werden

    wissen, welches Modell Sie benötigen, um zu wissen, welche Anweisungen zu befolgen sind. Dies ist besonders schwierig, da viele iPod nano-Modelle sehr ähnlich aussehen.

    In diesem Artikel finden Sie Beschreibungen und Bilder der einzelnen iPod nano-Generationen, damit Sie wissen, welche Anweisungen Sie benötigen.

    Wie schalte ich den iPod nano der siebten und sechsten Generation aus?

    Gehen Sie folgendermaßen vor, um den iPod nano der 7. Generation oder den iPod nano der 6. Generation auszuschalten:

    Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie den iPod nano OS 1.1 oder höher verwenden Dieses Update wurde Ende Februar 2011 veröffentlicht, sodass Sie es wahrscheinlich bereits auf Ihrem Modell der sechsten Generation haben.

    Sobald Sie die richtige Softwareversion ausgeführt haben, können Sie einen iPod nano ausschalten, indem Sie die Sleep- oder Wake-Taste oben rechts auf dem Nano drücken. Auf dem Bildschirm wird ein Fortschrittsrad angezeigt.
    Halten Sie die Taste gedrückt, bis der Bildschirm dunkler wird. Der Nano ist jetzt ausgeschaltet.

    Um den Nano wieder einzuschalten, halten Sie einfach die Taste gedrückt, bis der Bildschirm aufleuchtet.
    Es ist wichtig zu beachten, dass die meisten iPod nano-Funktionen (Musik, UKW-Radio, Schrittzähler usw.) beim Ausschalten des Geräts beendet werden.

    Wenn Sie den Nano jedoch innerhalb von 5 Minuten nach dem Ausschalten wieder einschalten, merkt sich der Nano die Musik, die beim Ausschalten abgespielt wurde, und fährt damit fort.

    So deaktivieren Sie die alten iPod nanos

    Der iPod nano der 5. Generation und frühere Modelle schalten sich nicht so aus, wie Sie denken. Stattdessen schlafen sie ein. Diese Nanos schlafen auf zwei Arten ein:

    Allmählich: Wenn Sie Ihren Nano ein oder zwei Minuten lang tragen und beiseite legen, wird der Bildschirm dunkler und dann schwarz.

    Es ist der Nano, der einschläft. Wenn ein iPod nano im Leerlauf ist, verbraucht er deutlich weniger Strom. Indem Sie Ihren Nano schlafen lassen, sparen Sie Ihren Akku für später.

    Auf einmal: Wenn Sie nicht auf diesen schrittweisen Vorgang warten möchten, schalten Sie den Nano sofort ein, indem Sie die Wiedergabe- / Pause-Taste einige Sekunden lang gedrückt halten.

    Halten Sie Ihren iPod nano mit der Hold-Taste eingeschlafen

    Wenn Sie im Schlaf eine Taste auf Ihrem iPod nano drücken, schaltet sich der Bildschirm schnell ein und Ihr Nano kann umgeschaltet werden.

    Wenn Sie vorhaben, Ihren iPod für eine Weile nicht zu verwendenMit dem Halteschalter können Sie sicherstellen, dass Sie Batteriestrom sparen und verhindern, dass Ihr iPod einen Gig in Ihrem Rucksack spielt.

    Der Schlafschalter befindet sich oben auf dem iPod nano. Schieben Sie bei Modellen der 1. bis 5. Generation den Schalter beim Aufbewahren des iPod in die Position Ein.

    So starten Sie Ihren iPod erneut Schieben Sie einfach den Halteschalter in die andere Position und klicken Sie auf eine Schaltfläche, um ihn wieder einzuschalten.

    Bei Nanos der sechsten und siebten Generation rutscht der Halteknopf nicht ab. Drücken Sie einfach darauf (ähnlich der Sleep-Taste auf einem iPhone oder iPod touch).

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies