Kategorien
Windows

▷ So installieren Sie Windows 8.1 aus einer ISO-Datei ◁

In den letzten Monaten haben wir Ihnen eine Reihe von Methoden zur Installation von Windows 7 und Windows 8.1 gezeigt. Sie können Windows 8.1 von einem bootfähigen USB-Flash-Laufwerk installieren, ohne DVD / USB installieren, Windows 8 auf einem USB-Flash-Laufwerk installieren, Windows von DVD installieren usw.

Wie immer ist die beste Methode, Windows 8.1 von einem USB-Laufwerk zu installieren. Wenn Sie jedoch kein USB-Laufwerk haben, können Sie aus der heruntergeladenen ISO-Datei eine bootfähige DVD erstellen.

Mit diesem Handbuch können Sie Folgendes erstellen:

1 . Eine bootfähige Windows 8 / 8.1-DVD von einer ISO-Datei

2 . Ein bootfähiges USB-Laufwerk aus der ISO-Datei

METHODE 1: Erstellen Sie ein bootfähiges USB-Flash-Laufwerk aus einer ISO-Datei

Wir werden das offiziell verfügbare Microsoft Windows 7 USB / DVD-Tool verwenden. Obwohl das Tool ursprünglich zum Schreiben von Windows 7-ISO-Dateien auf USB entwickelt wurde, unterstützt es auch Windows 8-ISO-Dateien.

Schritt 1: Starten Sie den Vorgang, indem Sie die Windows 7 USB / DVD-Software herunterladen und installieren.

2. Schritt: Doppelklicken Sie auf dem Desktop auf die Windows 7 USB / DVD-Softwareverknüpfung, um die Software zu starten. Im ersten Schritt müssen Sie die Windows 8.1-ISO-Datei auswählen. Verwenden Sie dazu die Schaltfläche Untersuchen Um die von Microsoft heruntergeladene Windows 8.1-ISO-Datei zu finden (verwenden Sie diese direkten Links, um Windows 8 herunterzuladen).

Sobald die ISO-Datei ausgewählt ist, klicken Sie auf die Schaltfläche Nächster weitermachen.

Schritt 3: In diesem Schritt müssen Sie den Medientyp (DVD oder USB) auswählen. Da wir ein bootfähiges Windows 8 USB-Laufwerk benötigen, klicken Sie auf die Schaltfläche USB Gerät .

Schritt 4: Schließen Sie zum Schluss Ihren USB-Stick an den PC an, speichern Sie alle Daten und drücken Sie die Taste Aktualisierung um Ihr USB-Laufwerk aufgelistet zu sehen. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Starten Sie den Kopiervorgang um das Kopieren der Windows 8.1-Installationsdateien auf das USB-Laufwerk zu starten.

Wenn Sie sehen, dass das ausgewählte USB-Gerät gelöscht werden muss, um fortzufahren. Wenn Sie alles auf diesem Gerät löschen möchten, klicken Sie auf USB-Gerät löschen . Bitte beachten Sie, dass Sie alle Daten auf dem Gerät verlieren. Wenn Sie Daten auf dem USB-Gerät haben, erstellen Sie daher bitte ein Backup, bevor Sie mit diesem Verfahren beginnen.

Klicke auf Ja damit die Sicherheitsanforderung fortgesetzt wird.

Schritt 5: Wenn Sie fertig sind, wird die Meldung “Dateien erfolgreich kopiert” angezeigt. Beenden Sie die App und installieren Sie Windows 8 mit dem USB-Flash-Gerät von USB.

Wenn Sie Probleme mit dem oben beschriebenen Verfahren haben, überprüfen Sie bitte die unten beschriebene Methode, um eine ISO-Datei auf ein USB-Laufwerk zu brennen. Wenn Sie mit der Eingabeaufforderung vertraut sind, empfehlen wir, dieses Handbuch zu verwenden, um Windows 8 vom USB-Stick zu installieren. Es funktioniert zu 100% .

Methode 2: Erstellen Sie ein bootfähiges USB-Laufwerk aus einer ISO-Datei

Es gibt viele Möglichkeiten, ein bootfähiges USB-Laufwerk aus einer ISO-Datei zu erstellen. In diesem Handbuch verwenden wir dasselbe Tool, das wir in Methode 3 zum Brennen von ISO-Dateien auf DVD verwenden. Die Schönheit von ISO Passcape Brenner ist, dass Sie damit die ISO-Datei sowohl auf DVD als auch auf USB schreiben können.

Schritt 1: Schließen Sie das USB-Laufwerk an Ihren PC an und sichern Sie alle Daten, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren, da das USB-Laufwerk dabei gelöscht wird.

2. Schritt: Laden Sie hier die Passcape ISO Burner-Software herunter. Die Software wird in einer Zip-Datei geliefert. Sie müssen also die Zip-Datei extrahieren, um die Passcape ISO Burner-Exe-Datei zu erhalten. Verwenden Sie die 7-Zip-Software, um die Zip-Datei zu extrahieren, und doppelklicken Sie dann auf die Datei ISOBurner.exe, um die Software auszuführen. Als tragbare Software ist keine Installation erforderlich.

Schritt 3: Wählen Sie nach dem Start im Hauptbildschirm aus Option Bootable USB Disk erstellen dann wählen Sie Speicherort der Windows 8-ISO-Datei bevor Sie auf die Schaltfläche klicken Nächster .

Schritt 4: Auf dem nächsten Bildschirm müssen Sie das USB-Flash-Laufwerk auswählen, mit dem Sie Windows 8.1 installieren möchten. Wählen Sie das richtige USB-Laufwerk (wenn Sie zwei oder mehr haben), da das Laufwerk gelöscht wird, damit Sie booten können.

Wenn das USB-Laufwerk nicht aufgeführt ist, verwenden Sie Aktualisierung die Liste Schaltfläche.

Schritt 5: Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche ERSTELLEN Um mit der Formatierung des Laufwerks zu beginnen, erstellen Sie ein bootfähiges USB-Laufwerk.

HINWEIS: Bitte schließen Sie die App nicht, auch wenn für eine Weile keine Antwort angezeigt wird. Das Tool wird im Hintergrund ausgeführt, um die Aufgabe abzuschließen.

Schritt 6: Wenn Sie fertig sind, sehen Sie: „Das USB-Laufwerk wurde erfolgreich erstellt. Möchten Sie den Konverter trennen? Klicken Sie auf die Schaltfläche Ja Um das Laufwerk sicher zu entfernen, klicken Sie auf die Schaltfläche Nein, um das USB-Laufwerk weiter zu verwenden.

Starten Sie Ihren PC neu, aktivieren Sie den USB-Start im BIOS und starten Sie die Windows 8-Installation von USB.

Methode 3: Erstellen Sie eine bootfähige Windows 8.1-DVD aus einer ISO-Datei[Usando una herramienta de terceros]

In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen, wie Sie mit einer ISO-Datei eine bootfähige Windows-DVD erstellen.

Schritt 1: Laden Sie zunächst die Windows 8- oder Windows 8.1-ISO-Datei herunter. Wenn Sie bereits heruntergeladen haben, überspringen Sie diesen Schritt.

2. Schritt: Laden Sie die Passcape ISO Burner-Software herunter und extrahieren Sie die Zip-Datei, um die Datei ISOBurner.exe zu erhalten. Es ist eine tragbare Software und erfordert keine Installation. Doppelklicken Sie auf die Datei ISOBurner.exe, um die Software auszuführen.

Schritt 3: Wählen Sie auf dem Startbildschirm im Abschnitt Was möchten Sie tun die Option aus Brennen Sie das ISO-Image auf CD / DVD Wählen Sie dann die Windows 8 / 8.1-ISO-Datei aus, indem Sie auf die Schaltfläche neben der ISO-Quell-Image-Datei klicken.

Schritt 4: Klicken Sie auf die Schaltfläche Nächster um Ihren CD / DVD-Brenner auszuwählen (wenn Sie zwei oder mehr haben). Legen Sie eine leere DVD in das optische Laufwerk ein und drücken Sie die Taste BRENNEN um mit dem Schreiben der ISO-Datei auf die DVD zu beginnen.

Die bootfähige Windows 8-DVD sollte in wenigen Minuten fertig sein. Der Schreibvorgang sollte nicht länger als 20 Minuten dauern.

Schritt 5: Beenden Sie die App und befolgen Sie unsere Anleitung zur Installation von Windows 8, um die Installation von Windows 8.1 auf Ihrem PC zu starten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.