▷ Installieren Sie Windows 10 neu, ohne die Aktivierungslizenz zu verlieren. ◁

Windows 10 ist wohl die bisher beste Version von Windows, aber das bedeutet nicht, dass es mit der Zeit nicht langsamer wird. Eine Windows 10-Installation oder eine andere Windows-Installation wird aus mehreren Gründen mit der Zeit langsamer. Der beste Weg, um das Problem zu lösen, ist die Neuinstallation des Betriebssystems.

Index

    Aktivieren Sie Windows 10 nach der Neuinstallation automatisch

    Viele Benutzer, die mit dem kostenlosen Upgrade-Angebot von Windows 7 oder Windows 8.1 auf Windows 10 aktualisiert haben, fragen häufig, wie sie Windows 10 neu installieren können, ohne die Aktivierungslizenz zu verlieren, oder wie sie Windows 10 reaktivieren nach dem Umzug.

    Kurz nach der Veröffentlichung von Windows 10 im Jahr 2015 hat Microsoft klargestellt, dass Sie Windows 10 neu installieren und Windows 10 nach der Neuinstallation problemlos aktivieren können, wenn Sie Windows 10 auf demselben PC neu installieren, ohne größere Hardwareänderungen vorzunehmen.

    Verknüpfen Sie die Windows 10-Lizenz mit dem Microsoft-Konto

    Wenn Sie sich mit einem Microsoft-Konto (Version 1607 oder höher) bei Windows 10 anmelden, ordnet Windows 10 Ihre Windows 10-Lizenz automatisch einem Microsoft-Konto zu. Durch das Verknüpfen Ihrer Windows 10-Aktivierungslizenz mit Ihrem Microsoft-Konto können Microsoft und seine Server Ihre Windows 10-Kopie schnell aktivieren, indem Sie eine Neuinstallation oder Neuinstallation durchführen.

    Tatsächlich gibt es sogar einen Aktivierungs-Troubleshooter, mit dem Sie Windows 10 aktivieren können, wenn Ihre Kopie von Windows 10 nach Änderungen an Ihrer PC-Hardware nicht automatisch aktiviert wird.

    Benutzer, die ein lokales Benutzerkonto verwenden, können Windows 10 auch neu installieren, ohne die Aktivierungslizenz zu verlieren. Es gibt kein Tool zum Sichern Ihrer Windows 10-Aktivierungslizenz. Tatsächlich müssen Sie Ihre Lizenz nicht sichern, wenn Sie eine aktivierte Kopie von Windows 10 ausführen.

    Aktivierung nach Neuinstallation von Windows 10

    Laut dieser Seite von Microsoft können Sie dieselbe Edition von Windows 10 auf demselben PC (auf dem Sie derzeit eine aktivierte Kopie von Windows 10 haben) neu installieren, ohne einen Produktschlüssel einzugeben. Wenn bei der Neuinstallation von Windows 10 eine Meldung angezeigt wird, in der Sie aufgefordert werden, den Produktschlüssel einzugeben, klicken Sie einfach auf die Option Überspringen. Windows 10 wird automatisch aktiviert nachdem Sie Ihren PC nach Abschluss der Installation mit dem Internet verbunden haben.

    Vor der Neuinstallation von Windows 10 empfehlen wir Ihnen, zu Einstellungen> Update & Sicherheit> Aktivierung zu navigieren, um den Aktivierungsstatus von Windows 10 zu überprüfen. Hier wird die Meldung "Windows wird mit einer mit Ihrer verknüpften digitalen Lizenz aktiviert Microsoft-Konto ”Wenn Ihre Kopie von Windows 10 aktiviert und mit Ihrem Microsoft-Konto verknüpft ist (dies geschieht automatisch, wenn Sie sich mit einem Microsoft-Konto bei Windows 10 anmelden). Wenn Sie ein lokales Konto verwenden, wird die Meldung "Windows wird mit einer digitalen Lizenz aktiviert" angezeigt.

    Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie mit dem Microsoft-Support über die integrierte Support-App chatten oder online mit dem Microsoft-Support-Agenten chatten.

    Kurz gesagt, Sie können Windows 10 neu installieren, ohne die Aktivierungslizenz zu verlieren.

    Weitere Informationen zum Aktivieren von Windows 10 finden Sie auf der offiziellen Windows 10-Aktivierungsseite.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies