▷ 10 kostenlose Tools zur Reparatur von Windows 10 ◁

Es ist nicht erforderlich, die Windows 10-Installation neu zu installieren oder den Microsoft-Support zu kontaktieren, wenn Sie ein Problem mit Windows 10 haben.

Das Web bietet Lösungen für fast alle Windows-Probleme. Außerdem gibt es Tools zur Behebung verschiedener Windows-Probleme und -Fehler.

Damit Windows 10-Benutzer häufig auftretende Windows 10-Probleme problemlos beheben können, haben wir eine Liste von Windows 10-Reparaturtools zusammengestellt, mit denen Sie Ihr Windows 10-Problem erneut beheben können.

In keiner bestimmten Reihenfolge finden Sie hier die zehn kostenlosen Tools zum Beheben von Windows 10.

Index

    Windows 10 DPI Fix - Tool zum Beheben von Problemen mit verschwommenen Schriftarten

    Benutzer beschweren sich häufig über verschwommene Schriftartenprobleme, sobald sie ein Upgrade von älteren Windows-Versionen durchführen. Wenn Sie auch dieses Problem mit unscharfen Schriftarten haben, gibt es ein Dienstprogramm, um es zu beheben. Windows 10 DPI Fix ist ein kostenloses Dienstprogramm, mit dem Sie verschwommene Schriftprobleme mit nur wenigen Mausklicks beheben können.

    Laden Sie den Windows 10 DPI Patch herunter

    Integrierte Convenience-Stores

    Wussten Sie, dass in Windows 10 über 20 Tools zur Fehlerbehebung integriert sind? Ja, Windows 10 verfügt über lobenswerte Tools zur Fehlerbehebung, mit denen Sie viele häufig auftretende Windows-Probleme mit nur wenigen Mausklicks beheben können.

    Es gibt Tools zur Fehlerbehebung, um Tastaturprobleme, Probleme mit der Internetverbindung, Probleme mit dem Akku und dem Energieplan, Probleme mit der Audioaufzeichnung, Probleme mit der Suche und dem Index sowie Probleme mit der Wiedergabe zu beheben. Video, Windows Store-App-Probleme, BSOD-Fehler (Blue Screen of Death), Windows-Update-Probleme und Druckerprobleme. Sie können jedes dieser Tools zur Fehlerbehebung ausführen, indem Sie zur Seite Anwendungseinstellungen> Update & Sicherheit> Fehlerbehebung wechseln.

    Es muss eine der am häufigsten heruntergeladenen Fehlerbehebungen von Microsoft für Windows 10 sein. Die offizielle Fehlerbehebung für das Startmenü kann Ihnen bei der Fehlerbehebung beim Startmenü / Bildschirm helfen. Leider ist die Fehlerbehebung nicht Teil der integrierten Tools zur Fehlerbehebung. Sie müssen es von Microsoft herunterladen. Laden Sie die Problembehandlung herunter und führen Sie sie aus, um alle Probleme im Zusammenhang mit dem Startmenü / Bildschirm zu beheben.

    Startmenü-Reparatur-Tool

    Komplette Internetreparatur

    Wie der Name schon sagt, ist die vollständige Internetreparatur nützlich, wenn Ihr PC keine Verbindung zum Internet herstellen kann.

    Neben diesem Tool können Sie auch die in Windows 10 integrierte Fehlerbehebung verwenden, um Internetprobleme zu beheben und zu beheben. Mit diesem Tool können Sie Internetprotokolle zurücksetzen, Winsock reparieren, den DNS-Resolver-Cache löschen, den Internet Explorer-Browser reparieren, den Windows-Update-Verlauf löschen, die Proxy-Server-Einstellungen zurücksetzen und die Windschutzscheiben-Einstellungen wiederherstellen Windows Fire und viele mehr.

    Laden Sie dieses Tool sofort herunter, da Sie es nicht herunterladen können, wenn die Internetverbindung Ihres PCs unterbrochen wird.

    Laden Sie die vollständige Internetreparatur herunter

    Windows-Reparatur-Tool Tweaking.com

    Das Tweaking.com Windows Repair Tool ist zweifellos die beste Reparatursoftware von Drittanbietern, die für Windows 10 verfügbar ist. Es kann verschiedene Windows-Probleme beheben, einschließlich Optionen zum Zurücksetzen von Registrierungsberechtigungen, Dateiberechtigungen, Reparatursymbolen, die Symbole Startmenü reparieren, Hosts reparieren, Dateizuordnungen reparieren, Druckspooler reparieren, UAC-Einstellungen reparieren usw. Eine Pro-Version des Tools ist ebenfalls verfügbar.

    Laden Sie das Tweaking.com Windows Repair Tool herunter

    Systemwiederherstellungspunkt

    Mit der klassischen Systemwiederherstellung können Sie Probleme beheben, nachdem Sie Software, Gerätetreiber oder Updates von Drittanbietern installiert haben. Diese Funktion ist auch nützlich, um Windows 10 auf seine ursprünglichen Einstellungen zurückzusetzen.

    Die Systemwiederherstellung ist in Windows 10 standardmäßig deaktiviert. Aktivieren Sie daher unbedingt den Systemwiederherstellungspunkt.

    Weitere Informationen zur Verwendung dieser Funktion finden Sie in unseren Anleitungen zum Erstellen eines Systemwiederherstellungspunkts in Windows 10 und zum Wiederherstellen von Windows 10 zu einem früheren Zeitpunkt.

    Microsoft Windows Software-Reparatur-Tool

    Dieses Tool wurde entwickelt, um Softwareprobleme hauptsächlich auf Microsoft Surface-Geräten zu beheben. Es kann jedoch auch Windows 10 beheben, das auf anderen Geräten ausgeführt wird. Das Windows Software Repair Tool kann Windows 10-Standardeinstellungen wiederherstellen, Windows 10-Apps reparieren und das Gerät aktualisieren.

    Wir empfehlen, dass Sie vor dem Ausführen dieses Tools einen Systemwiederherstellungspunkt erstellen, da die meisten Einstellungen auf die Standardwerte zurückgesetzt werden.

    Laden Sie das Windows Software Repair Tool herunter

    FixWin 10

    FixWin 10 ist ein kostenloses Dienstprogramm, mit dem Sie die häufigsten Windows 10-Probleme lösen können. Dieses eigenständige Dienstprogramm kann etwa 50 Windows 10-Probleme lösen. Wenn die Einstellungen-App beispielsweise nicht geöffnet wird, können Sie es beheben. 'verwenden, um die Anwendung zurückzusetzen. Konfigurieren und lösen Sie das Problem.

    Wie bereits erwähnt, muss FixWin 10 nicht installiert werden. Laden Sie einfach das Dienstprogramm herunter und führen Sie es aus, um es zu verwenden.

    Laden Sie FixWin 10 herunter

    Tool zur Reparatur von Systemdateien

    Wenn Sie eine fehlende Datei oder einen beschädigten Fehler auslösen, liegt dies höchstwahrscheinlich daran, dass eine Ihrer Systemdateien beschädigt ist oder fehlt. Mit dem integrierten Befehlszeilentool Sfc / scannow können Sie beschädigte Systemdateien einfach scannen und reparieren.

    Um das Tool zu verwenden, öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator, geben Sie sfc / scannow in das Eingabeaufforderungsfenster ein und drücken Sie die Eingabetaste.

    Setzen Sie diesen PC zurück

    Dies ist eine der in Windows 10 integrierten Wiederherstellungsfunktionen. Zurücksetzen Mit diesem PC-Vorgang können Sie die Windows 10-Installationseinstellungen auf ihre Standardwerte zurücksetzen oder alles auf Ihrem Computer vollständig entfernen. PC oder indem nur die Daten gespeichert werden.

    Verwenden Sie diese Funktion nur, wenn andere Lösungen Ihnen nicht helfen, das Windows 10-Problem zu beheben.

    Gehen Sie zu Einstellungen App> Update & Sicherheit> Wiederherstellung, um die Funktion zu starten.

    Ausführliche Informationen zur Verwendung dieser Funktion finden Sie in unseren schrittweisen Anweisungen in unserem Handbuch zum erneuten Installieren von Windows 10 ohne Datenverlust.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies